b

Landausflüge für Transatlantikkreuzfahrten

Nachdem Sie Ihre Kreuzfahrt gebucht haben, klicken Sie auf den “Landausflüge online buchen”-Button rechts und Sie kommen auf die My NCL Seite (auf English). 

Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an oder legen Sie einen neuen Account an, indem Sie den Anleitungen auf der Webseite folgen.

Nach Ihrer Anmeldung sehen Sie eine Zusammenfassung Ihrer gebuchte(n) Kreuzfahrt(en). Klicken Sie die entsprechende Kreuzfahrt an und entdecken und buchen Sie die vielfältigen Landausflüge und Aktivitäten für Ihre Kreuzfahrt.

Jetzt haben Sie die Qual der Wahl! Alle Landausflüge, die auf diesen Seiten auf Englisch beschrieben sind, finden mit einer englischen Reiseleitung statt. Alle Landausflüge, die mit einer deutschen Flagge gekennzeichnet sind, bieten wir bei Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen mit deutschsprachiger Reiseleitung an. Interessieren Sie sich für einen der angebotenen Ausflüge? Dann am besten gleich online, über Ihr Reisebüro oder unser Landausflugsteam vorab buchen. 

Hier finden Sie eine Übersicht der Landausflüge als Druckversion.

Hinweis: Die Preise können an verschiedenen Abfahrtsdaten variieren und verstehen sich vorbehaltlich Änderungen.

Landausflüge anzeigen:
Seite 1 von 11     « vorherige | nächste »

Tour Code: FNC_52

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Funchal, Madeira
Zielgebiet: Transatlantik

Bei diesem Ausflug fahren Sie nach Monte, einem kleinen Dorf welches bekannt ist für seine Häuser mit wunderschönen Gärten. Dort haben Sie die Möglichkeit mit einer Rodelbahn nach Livramento ins Tal zurück zu fahren. Auf dieser interessanten Fahrt lernen Sie die Vergangenheit Madeiras kennen, da früher diese Art des Transports oft genutzt wurde.

Danach fahren Sie zur höchsten Gipfelspitze der Insel: Pico de Ariero (1818 Meter). Der Ausblick ist spektakulär! An einem klaren Tag können Sie bis zu der Nachbarinsel Porto Santo schauen. Weiter geht es nach Camacha, einem hübschen Bergdorf. Dieses Dorf ist bekannt für sein „Apple Festival“ und Folkloretanz. Camacha wird auch „das Dorf der Korbhersteller“ genannt und repräsentiert den Ursprung des Weidenholzhandwerks. Heutzutage werden dort Möbel, Hüte, Küchenutensilien und Körbe hergestellt. Sie können dort eine Ausstellung all dieser Weidenholzprodukte mit über 1000 verschiedenen Exponaten ansehen.

Bitte beachten Sie: Die Mitnahme einer Jacke wird empfohlen, da auf Madeira ein Mikroklima herrscht. Der Ausflug kann in umgekehrter Reihenfolge stattfinden. Bei diesem Ausflug laufen Sie über teilweise unebenes Gelände.
Mehr Details finden Sie hier:
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: MIA_39

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Miami, USA
Zielgebiet: Transatlantik

Erleben Sie einen spannenden Tagesausflug in Miami mit der perfekten Mischung aus Kultur und Natur. Ihr Ausflug beginnt mit einer 30-minütigen Fahrt mit einem Propellerboot durch die Everglades, wo Sie die natürliche Schönheit und die in dieser Sumpflandschaft lebende Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen. Achten Sie auf die Vielfalt an heimischen Vögeln und Fischen und entdecken Sie sogar ein paar Alligatoren. Ihr Reiseleiter wird Ihnen sowohl interessante Fakten über das im 18. Jahrhundert in dieser Gegend lebende Indianervolk, die Seminolen, als auch über die heimische Flora und Fauna, die in diesem einzigartigen Ökosystem vorherrscht, erzählen. Genießen Sie die Mittagspause in einem Restaurant im Herzen des Stadtteils Little Havana. Danach geht es weiter zum Stadtteil Coral Gables, mit edlen Häusern und tropischer Landschaft, und durch das Stadtviertel Coconut Grove, zu den Gärten und dem Museum der Villa Vizcaya. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts verfügt die Villa Vizcaya, das schlossartige Gebäude im Stil einer norditalienischen Villa der Renaissance, über einen umfangreichen Renaissance-Garten und historische Nebengebäude. Fahren Sie entlang der berühmten Brickell Avenue, eine von Bäumen gesäumte Straße, die die Vielfalt der alten und neuen Einflüsse wiederspiegelt. Danach geht es im Bus weiter über die Biscayne Bay nach Miami Beach um einen Eindruck des Art Deco Viertels und des trendigen South Beach zu gewinnen. Sie überqueren die wunderschöne McArthur Causeway, Richtung Star Island und dem Hafen von Miami, welcher zu den geschäftigsten Häfen der Welt gehört. Bitte beachten Sie: Diese Tour beinhaltet ein Mittagessen in einem Restaurants im Stadtteil Little Havana. Diese Tour endet am Hafen und ist für Gäste, die in Miami ausschiffen, nicht verfügbar. Für die Abfahrt am 20 April 2013 mit der N.Star wird der Besuch des Vizcaya Museums und der Gärten nicht angeboten. Unsere Gäste werden alternativ Zeit zur freien Verfügung auf der Lincoln Road haben.
Mehr Details finden Sie hier:
  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Mmmm - diese Tour beinhaltet eine Mahlzeit!

Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: FNC_54

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Funchal, Madeira
Zielgebiet: Transatlantik

Starten Sie Ihren Ausflug Richtung Pico dos Barcelos. Von hier aus sehen Sie bereits das entfernte Funchal mit seinen verstreuten, umliegenden Dörfern hügeliger Landschaft. Weiter geht es Richtung Camara de Lobos, einem bekannten Fischerdorf, welches Sir Winston Churchill häufig als Vorlage für seine Insel-Gemälde diente.

Ihre Tour wird Sie weiter nach Cabo Girao führen, der höchsten Meeresklippe Europas und Zweithöchste der Welt. Der vulkanische Berg erhebt sich 580 Meter über dem Meeresspiegel. Genießen Sie von diesem eindrucksvollen Kap die atemberaubende Aussicht über die Südküste der Insel.

Vorbei an Estreito de Camara de Lobos, das für seine Weinberge bekannt ist, erreichen Sie Quinta do Estreito. Diese Region gilt als Zentrum der Weinproduktion Madeiras, die zusätzlich auch noch engen Naturkontakt und spektakuläre Ausblicke auf die Südküste der Insel bietet. Im typischen Adega da Quinta Restaurant werden Sie mit lokalen Weinen und portugiesischem Käse verköstigt.
Mehr Details finden Sie hier:
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: FNC_57

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Funchal, Madeira
Zielgebiet: Transatlantik

Departing your ship, drive along Avenida do Mar to reach the terminal. There you’ll board your cable car for a ride over the city and harbor on the way to the Village of Monte, located in the outskirts of Funchal. At Monte you'll have the opportunity to take a trip back to the past when you join the toboggan ride to Livramento. The ride downhill in a wicker sledge is an exciting one, providing you with a taste of the Madeira of past decades, when this was the established form of transport from Monte to Funchal. After a short drive along a winding road you’ll reach Eira do Serrado, offering spectacular views of the interior of the island.


Take a short walk up to the viewpoint on Pico do Serrado at an altitude of approximately 3,592 feet (1,095 meters), for an amazing view down onto the village of Curral das Freiras (Nuns Valley), a small village located in the heart of the island, nestled between almost perpendicular mountains. In 1566, the nuns from the Santa Clara convent fled from pirates attacking Funchal and found seclusion here where they also brought the convent’s treasure. Your last stop before returning to your ship will be at one of the famous wine lodges in Funchal, where you'll sample and may purchase the world famous Madeira wine.


Note: A jacket is recommended as Madeira has a microclimate. This tour involves approximately 3/4-mile of walking (5 to 10 minutes) on cobblestones and uneven surfaces with approximately five steps to get to the viewpoint at Eira Do Serrado; approximately 10 steps at Monte and five to eight steps at the Madeira Wine Company. Cable car is not suitable for guests with walking difficulties as access is similar to a ski lift; i.e. cable car does not stop for boarding, rather it moves slowly. An approximately five minute walk is required from the bus stop to the wine lodge. Itinerary may be operated in reverse order.
Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: FNC_56

Aktivitätslevel Level 1

Ausflüge des Levels 1 beinhalten kleine Spaziergänge, teilweise über Kopfstein-pflaster, Kies und kurze Treppenstücke. Bequeme Schuhe sind empfehlenswert.

Hafen: Funchal, Madeira
Zielgebiet: Transatlantik

This panoramic tour will take you to Cabo Girao, the highest sea cliff in Europe and the second highest in the world offering breathtaking views. Next you’ll visit Camara de Lobos, the traditional fishing village that inspired Sir Winston Churchill to paint its lovely surroundings. It was named by explorers Joao Goncalves Zarco and Tristao Vaz Teixeira because of the shape of its bay and the many sea lions (lobos de mar) that lived there at the time. Here you’ll have free time to explore this traditional, picturesque village. You’ll then be driven towards Funchal to sample the famous Madeira wine at the Madeira Wine Company.


Note: This tour involves walking on level ground with some steps in order to gain access to the edge of the cliff at Cabo Girao and at the Madeira Wine Lodge. A jacket is recommended as Madeira has a microclimate.

Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: MIA_00

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Miami, USA
Zielgebiet: Transatlantik

Visit the Florida Everglades and its treasured ecosystem from the comfort of your specially designed airboat. Take a 30-minute airboat ride through the mangroves and cypress swamps, where you’ll see alligators in their natural habitat. Also, see panoramic views as well as lush vegetation while your guide introduces you to this jungle of wilderness, called The River of Grass.


Next, you’ll visit the Alligator Wildlife Nature Show and Jungle Trail’s observation platforms and exhibits. Discover alligators, crocodiles and other exotic creatures. Learn about the conservation and preservation of this vital ecological system and its habitants. Take home a complimentary photo, holding an alligator as a memento of your experience.


Note: Participants must be able negotiate one large step to board the airboat. This tour ends at the pier and is not available for disembarking guests.
Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: FNC_55

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Funchal, Madeira
Zielgebiet: Transatlantik

Head towards Camara de Lobos to a well-known fishing village used by Sir Winston Churchill to create beautiful island paintings. You’ll see its lovely, quaint setting of red-tile-roofed houses clustered on the rocky point and the brightly painted fishing boats anchored in the harbor. Passing by Estreito de Camara de Lobos, known for its vineyards, you’ll reach Quinta do Estreito which is found among vineyards on the southern slopes of the main wine producing area of Madeira, offering a wonderful close contact with nature and a marvelous view over the south coast of Madeira Island. Then proceed to Cabo Girao, the highest sea cliff in Europe and the second highest in the world. Soaring 1,900 feet (579 meters), its etched face tells the tale of its volcanic origins.


From this impressive promontory, you’ll have breathtaking views along the island’s southern coast. Before reaching Cabo Girao, you’ll have the opportunity to taste Poncha, a famous local drink made out of rum and honey. Continue in the old street towards Ribeira Brava (wild stream), a small town on the southwest coast of the island. The town boasts many street cafes and shops and is certainly a place to spend some time taking in the sights and sounds. Ribeira Brava was one of the first parishes of the island and was inhabited early in the island’s history.


Note: A jacket is recommended as Madeira has a microclimate. This tour involves approximately 1/2 mile of walking on cobblestones and uneven surfaces.
Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: FNC_53

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Funchal, Madeira
Zielgebiet: Transatlantik

Your tour begins with a visit to a typical market, in Funchal’s center, where an infinite variety of tropical fruits, vegetables, flowers, fish and regional items can be seen. A few steps from the local market you'll have the chance to visit the embroidery factory and taste the world-famous Madeira wine. The tour continues to the village of Monte, where you'll have time to explore this small village perched up in the hills overlooking Funchal. After this visit, you'll have the opportunity to experience a voyage by cable car with nature at your feet! Made up by 12 cabins of eight seats each, this unforgettable voyage to the Botanical Gardens will take about seven minutes and offers its visitors a new panoramic route with privileged sights of not only Funchal’s bay but also over the River of Joao Gomes, a place of rare and exotic beauty made up by the nucleus of Laurissilva forest.


Since the 17th century, Madeira Island had been waiting for a botanical garden, a dream that came true in 1960. Located less than two miles from the center of Funchal at Quinta do Bom Sucesso - a private Quinta belonging to the Reid’s family - where the climatic conditions are much in favor of exuberant vegetation, the Botanical Garden boasts harmonious forms, contrasting colors and more than 2,000 plants. Throughout the gardens you can find the plants labeled with their scientific names, common name and origin.


Note: A jacket is recommended as Madeira has a microclimate. Cable car is not suitable for passengers with walking difficulties as access is similar to a ski lift; i.e. cable car does not stop for boarding, rather it moves in slowly. Not recommended for persons with walking difficulties. This tour involves an approximately five-minute walk from the local market to the embroidery factory and an extensive amount of walking at the gardens.

Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: FNC_51

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Funchal, Madeira
Zielgebiet: Transatlantik

Your coach will take you inland, passing through Sao Martinho to the Socorridos ravine. Eira do Serrado is reached after a short drive along a winding road, offering spectacular views of the interior of the island. Here, it's a short and easy walk up to the viewpoint on Pico de Serrado at an altitude of approximately 3,592 feet (1,094 meters), for an amazing view down onto the village of Curral das Freiras. Curral das Freiras (Nuns Valley) is a small village nestling between almost perpendicular mountains in the heart of the island. In 1566, the nuns from the Santa Clara convent fled from pirates attacking Funchal and found seclusion here where they also brought the convent’s treasure. Your next stop will be at Monte.


This small village, perched up in the hills overlooking Funchal, was formerly a health resort for Europe's high society, including Austrian Emperor Charles I. One of its long-lost features was a rack railway, which connected Monte with Funchal. From here you will board the cable car and see Madeira from the air, experiencing the wonderful views all the way down to Funchal. The cable car is made up of 40 small cabins with a capacity of up to eight people per cabin and it has an approximate duration of 15 minutes. Your last stop will be at an important wine lodge, where a sample of the famous Madeira wine will be offered.


Note: A jacket is recommended as Madeira has a microclimate. This tour involves approximately 3/4-mile of walking (5 to 10 minutes) on cobblestones and uneven surfaces with approximately five steps to get to the viewpoint at Eira Do Serrado; approximately 10 steps at Monte and five to eight steps at the Madeira Wine Company. Cable car is not suitable for guests with walking difficulties as access is similar to a ski lift; i.e. cable car does not stop for boarding, rather it moves slowly. An approximately five-minute walk is required from the bus stop to the wine lodge.
Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab

Tour Code: FNC_50

Aktivitätslevel Level 2

Bei Ausflügen des Levels 2 können körperliche Anstrengungen erforderlich werden, wie beispielsweise längere Spaziergänge über unebene oder abschüssige Straßen und Wege sowie Treppensteigen. Diese Ausflüge sind für Gäste mit einer Gehbehinderung nicht zu empfehlen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Hafen: Funchal, Madeira
Zielgebiet: Transatlantik

Leaving the pier on your 4x4 vehicle, this tour takes you inland to one of the most beautiful forest areas of the island, passing through typical streets which are mainly used to transport agricultural goods that supply the population living in these rural areas. Explore the best examples of the protected environment and natural vegetation hidden by the mountains of this island of volcanic origin. This is beyond a doubt the best way to discover truly unspoiled, peaceful and majestic areas which can’t be seen any other way, as the routes will take you on tracks that meander through the mountains, across small rivers, through valleys and amongst small waterfalls, providing incredible views.


Note: Participants must be at least 13 years of age and be at least 5 feet/1.5 meters tall. Tour has very limited capacity. Not recommended for guests with back injuries. Route is subject to weather conditions. Comfortable warm clothing and shoes with a good grip are recommended. A jacket is recommended as Madeira has a microclimate.
Mehr Details finden Sie hier:
  • Dieser Ausflug hat bestimmte Altersvorgaben.

  • Diese Ausflüge haben bestimmte Grössenvorgaben.

Zeitdauer ca. Erwachsenenpreis ab Kinderpreis ab
Seite 1 von 11     « vorherige | nächste »
  Sie haben Fragen zu
unseren Landausflügen?
 
  So erreichen Sie uns:
Montag - Freitag:
9:00 - 18:00 Uhr
 
  Tel.: +49 (0)611 36 07 0  
  E-mail: landausfluege@ncl.com  
  Sie möchten von uns kontaktiert werden?  
  Klicken Sie hier und unsere Landausflugsexperten
rufen Sie an.
 
  Sie möchten Ihre Landausflüge vorab buchen?  
 
Tel.: +49 (0)611 36 07 0
 
 
Fragen Sie in Ihrem Reisebüro
 
  Buchen Sie über My NCL  
     
  WIE NUTZE ICH
My NCL?
 
     
 

Nachdem Sie Ihre Buchung bestätigt haben, klicken Sie auf den My NCL Button.

Sie benötigen:
   • Name des Schiffes
• Reisedatum
   • Reservierungsnummer

Ihre Möglichkeiten in My NCL:
   • Online Check-in
   • eDocs drucken
   • Landausflüge buchen
   • Dining buchen
   • Entertainment buchen
   • Spa-Anwendungen buchen
   • Und vieles mehr...

 
  ZU My NCL >>