Sit back and relax on tropical beaches with freestyle cruising

Datenschutzrichtlinie für Norwegian Cruise Line (1. Aug 2012)

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Informationen, die von NCL Corporation Ltd., ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (die "Gesellschaft") erhalten werden. Diese Mitteilung beschreibt unsere Richtlinie hinsichtlich der Daten, die über www.ncl.de, www.ncl.at und www.ncl.ch gesammelt werden (zusammen die "Website").

Diese Datenschutzrichtlinie erklärt Ihnen, welche Informationen wir über sie sammeln und wie wir diese verwenden. Wir werden Sie über alle gegebenenfalls erforderlichen Änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie hier bekannt machen und das oben angegebene Datum für das Inkrafttreten ändern.

Welche Informationen sammeln wir?

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie eine Kreuzfahrt mit uns machen, Informationen über Norwegian Cruise Line anfragen oder Sie auf unserer Website individuell identifizierbare personenbezogene Informationen ("personenbezogene Daten"), wie Ihren Namen, Anschrift, Email-Adresse, Telefonnummer etc. freiwillig zur Verfügung stellen. Wir sammeln ggf. auch Kreditkarteninformationen, um Ihre Buchungen zu erleichtern.

Was geschieht mit Ihren Daten, wenn Sie die Norwegian Cruise Line Website besuchen?

Sie können die Norwegian Cruise Line Website jederzeit besuchen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Um die Qualität unserer Website zu verbessern, speichern wir jedoch die Daten über den Zugriff auf einzelne Seiten.

Diese Datenspeicherung erfolgt jedoch grundsätzlich ohne Personenbezug, sie werden anonym erfasst und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Identität. Sie ermöglichen uns lediglich die Anzahl der Besucher auf unserer Website oder die Navigation auf dieser zu verfolgen. Diese persönlich nicht identifizierbaren Daten beinhalten Informationen über die Website, von der der Kunde kam bzw. zu der er unsere Website verlässt sowie die IP-Adresse des Computers, der für den Zugang zu unserer Website verwendet wurde. Eine weitere Zuordnung des Computers erfolgt nicht. Diese so gesammelten, anonymem demographische Informationen, geben wir als Gesamtdaten an Werbetreibende und Marktforscher weiter, um das Design unserer Webseite zu verbessern und somit unseren Kunden einen besseren Service zu bieten. Wir forschen nicht in anonymen demographischen Informationen nach, um personenbezogene Informationen aus diesen Quellen zu analysieren und/oder zu sammeln. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, dies zu tun, um rechtswidriges Verhalten und/oder Verstöße gegen diese Richtlinie zu untersuchen.

Was tun wir mit den von uns gesammelten Informationen?

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der technischen Administration der Websites und zur Erfüllung Ihrer Aufträge, Anforderungen und Wünsche. Nur dann, wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke - aber nur in dem für jeden spezifischen Einzelfall erforderlichen Maße. Wir nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten Kreditkarten- und/oder sonstigen finanziellen Informationen nur zum Zwecke der Vertragserfüllung. Die Gesellschaft unternimmt angemessene Vorsichtsmaßnahmen, um die Sicherheit der Online-Transaktionen unserer Kunden zu gewährleisten. Von Ihnen auf unserer Fakturierungsseite eingegebene Kreditkartennummern werden verschlüsselt und durch die SSL (Secure Sockets Layer)-Technologie übertragen. Bei SSL handelt es sich um den branchenüblichen Standard zur Sicherung von Online-Transaktionen.

Wir werden Daten gegenüber staatlichen Stellen nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

Teilen wir Informationen mit Dritten?

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder eine gesetzliche Verpflichtung übermitteln wir Ihre Daten nicht an Dritte. Sofern uns Partner bei der Datenverarbeitung unterstützen, werden diese von uns vertraglich verpflichtet unter Beachtung der Datenschutzrechtlichen Vorschriften und entsprechend unserer Vorgaben sorgfältig mit Ihren Daten umzugehen und sie weder zu eigenen Zwecken zu verwenden, noch sie an Dritte weiterzugeben.

Die Gesellschaft kann aber alle Informationen in ihren Datenbanken, einschließlich u. a. der personenbezogenen Daten, an ein verbundenes Unternehmen oder einen Dritten als Teil einer Übertragung von Geschäftsvermögen übertragen.

Die Gesellschaft kann außerdem personenbezogene Daten in bestimmten Fällen weitergeben, um Aufforderungen von Vollzugs- und Regierungsbehörden nachzukommen, die Nutzungsbedingungen der Webseite und andere Vereinbarungen durchzusetzen und Kunden sowie andere Personen zu schützen. Wir können dies tun, wenn wir in gutem Glauben der Auffassung sind, dass die Offenlegung dieser Informationen auf sonstige Weise erforderlich oder ratsam ist, einschließlich u. a., um jemanden zu identifizieren, zu kontaktieren oder gerichtlich zu belangen, der die Rechte oder das Eigentum der Gesellschaft, eines anderen Benutzers oder einer anderen Person, die durch diese Aktivitäten geschädigt werden kann, verletzt oder beeinträchtigt.

Verwenden wir Cookies?

Ja. Cookies sind Textdateien mit kleinen Datenmengen, die bei einem Besuch auf einer Website auf Ihr Gerät heruntergeladen werden. Cookies werden dann bei jedem folgenden Besuch an die Ursprungs-Website oder eine andere Website zurückgesendet, die das jeweilige Cookie erkennt. Cookies sind nützlich, weil sie einer Website die Erkennung eines Benutzergeräts ermöglichen.

Cookies übernehmen viele verschiedene Aufgaben, wie effiziente Navigation zwischen Seiten, Speicherung Ihrer Präferenzen, und sie verbessern allgemein die Benutzererfahrung. Sie können auch dabei helfen, dass die für Sie online angezeigte Werbung besser auf Sie und Ihre Interessen abgestimmt ist.

Wenn Sie mehr Informationen über Cookies und deren Verwaltung auf Ihrem Gerät benötigen, klicken Sie auf den folgenden Link.

Hier finden Sie wichtige Infos über Cookies

Was ist mit Links an Dritte?

Diese Website kann Hyperlinks zu anderen Websites aufweisen. Die Gesellschaft ist nicht für die Datenschutzrichtlinien oder den Inhalt dieser verlinkten Sites verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien aller von Ihnen besuchten Websites zu lesen.

Datensicherheit

DatensicherheitDie Gesellschaft setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Datenverarbeitung und Übermittlung werden mit dem SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) durchgeführt.

Werbung durch Dritte

Die auf der Webseite eventuell vorhandenen Anzeigen werden Ihnen durch unsere Werbepartner zur Verfügung gestellt. Unsere Werbepartner können Cookies benutzen. Hierdurch kann das Werbenetzwerk Ihren Computer bei jeder Zusendung einer Online-Werbung erkennen. Auf diese Weise können Ad Networks Informationen darüber zusammentragen, wo Sie oder andere Personen, die Ihren Computer benutzen, ihre Anzeigen gesehen haben und sehen, welche Anzeigen angeklickt werden. Diese Informationen ermöglichen es einem Werbenetzwerk, gezielte Werbung anzubieten. Die Gesellschaft hat keinen Zugang zu oder Kontrolle über die Cookies, die auf dem Computer gespeichert werden können, oder über die Nutzung durch externe Ad Server oder Werbenetzwerke.

Minderjährige

Minderjährige bedürfen zur aktiven Nutzung dieser Website, die über einen Aufruf der Website hinausgeht (wie z.B. Hinterlegung eigener personenbezogener Daten) einer Einwilligung durch ihre Erziehungsberechtigten. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass wir personenbezogene Daten einer Person unter 18 Jahren gesammelt haben, teilen Sie uns dies bitte mit.

Wie kann ich Newsletter von Norwegian Cruise Line abbestellen? 

Alle E-Mails erhalten Sie auf ausdrücklichen, eigenen Wunsch. Jede E-Mail enthält spezifische Anweisungen, wie Sie ein Abonnement abbestellen können (was Sie jederzeit tun können). Zusätzlich stellen wir Ihnen die folgenden Optionen zur Entfernung Ihrer Informationen aus unserer Datenbank zur Verfügung:

(1) schicken Sie uns eine E-Mail an die folgende Adresse: newsletter-europe@ncl.com
(2) befolgen Sie die Anweisungen, die in allen E-Mails der Gesellschaft aufgeführt werden;
(3) schreiben Sie an die folgende Adresse:

NCL (Bahamas) Ltd.
Zentrale für Kontinentaleuropa
Kreuzberger Ring 68
65205 Wiesbaden
Deutschland

Reklamationen

Falls Sie der Auffassung sind, dass die Gesellschaft gegen diese Datenschutzrichtlinie verstoßen hat, benachrichtigen Sie uns entweder unter der obigen Anschrift oder unter info-europe@ncl.com. Wir werden versuchen, Ihr Anliegen zu beheben.